In der Benediktiner-Abtei im Kloster Beuron fanden sich knapp 60 Kinder zum Kinderorgeltag ein. Die Königin der Instrumente stand natürlich im Mittelpunkt. Für die Kinder ein erlebnisreicher Tag mit Orgelmusik an der großen Orgel der Erzabtei, Orgelbauer Wolfgang Braun,  Zauberkünstler Carismo und meinen Märchenerzählungen in der Krypta – naürlich mit einem Orgelmärchen.

Herzlichen Dank an die Organisatoren Michael Grüber (Organpromotion Horb) und Bruder Lukas von der Erzabtei.

Link zum Bericht der Schwäbischen Zeitung

Link zur Bilderstrecke vom Südkurier

 

KIOB